Dajana Sciortino

Mitarbeiterin
Teilprojekt: Körperliche und psychische Folgen politischer Haft

Dajana Sciortino ist geprüfte Handelsfachwirtin (IHK). Sie nahm einen beruflichen Richtungswechsel vor und studierte von 2008 -2012 Patholinguistik an der Universität Potsdam. 2012 – 2016 absolvierte sie den primärqualifizierenden Studiengang „Bachelor of Nursing (B.Sc.)“ an der Evangelischen Hochschule Berlin. Seit 2015 ist sie als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Charité Campus Benjamin Franklin tätig. Parallel hierzu absolvierte sie von 2017- 2019 das Masterstudium „Management und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen“ an der Alice Salomon Hochschule Berlin. Frau Sciortino war von 2019 - 2020 Mitglied der Studiengangskommission des neuen Bachelorstudiengangs Pflege und ist nun bei der Modulentwicklung im Bereich Psychiatrie beteiligt." Seit Oktober 2020 ist sie Mitarbeiterin im Forschungsverbund „Landschaften der Verfolgung“.

Zurück

ChariteUMB-LogoRGB_jpg.jpg