Fotos Auftaktkonferenz "ÜberLeben in der Diktatur"

Am 20. Juni fand unter dem Titel "ÜberLeben in der Diktatur" die Auftaktkonferenz des Forschungsverbunds "Landschaften der Verfolgung" statt. Auf vier Panels diskutierten Wissenschaftler mit Journalisten, Autoren, Vertretern des Bundes sowie Akteuren der Aufarbeitungsszene. Mehr als einhundert Gäste verfolgten die Diskussionen und beteiligten sich an den Gesprächen.Einige Medienberichte über diese Konferenz finden Sie hier und hier.

Sehen Sie hier einige Bilder dieses Tages.

Die Rechte für die Fotos liegen bei Markus Mirschel.

Datum: 3. Juli 2019